Fitness News
17
05
2021
Aktuelles vom Studio

Was gibts neues (Stand: 17.05.21)

Liebe Mitglieder,

leider dürfen wir aktuell noch nicht öffnen.  

Hier die Begründung vom Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege:

Für den Bereich einer 7-Tage-Inzidenz von bis zu 100 sind der Betrieb und die Nutzung von Fitnessstudios gemäß § 11 Abs. 5 Satz 2 2. HS der 12. BayIfSMV nur unter freiem Himmel und für die in § 10 Abs. 1 Satz 1 der 12. BayIfSMV genannten Zwecke zulässig. Aufgrund des Verweises in § 11 Abs. 5 auf § 10 Abs. 2 der 12. BayIfSMV ist außerdem nur der Wettkampf- und Trainingsbetrieb der Berufssportler sowie der Leistungssportler der Bundes- und Landeskader gestattet.

Eine weitergehende Öffnung im Rahmen von § 27 Abs. 1 Nr. 3 und § 27 Abs. 2 Nr. 3 der 12. BayIfSMV ist aufgrund der speziellen Regelung des § 11 Abs. 5 der 12. BayIfSMV ausgeschlossen.

Da im Indoor-Bereich neben den Tröpfchen die möglichen Aerosolanreicherungen ausschlaggebend für das Ansteckungsrisiko sind, ist die Wahrscheinlichkeit einer Infektionsübertragung insbesondere von der Größe des Raumes, der Anzahl der Menschen, der Dauer des Aufenthaltes, der Intensität der körperlichen Aktivität und den Lüftungsmöglichkeiten abhängig. Fitnessstudios werden tendenziell von vielen Personen gleichzeitig besucht, die Aufenthaltszeiten sind nicht begrenzt, regelhaft wird eher intensive körperliche Aktivität ausgeübt und es besteht eine stärkere Fluktuation der Personen im Raum. Daher ist im Innenbereich von Fitnessstudios von einem höheren Infektionsrisiko auszugehen als im Indoor-Bereich von Sportanlagen, in denen kontaktlose sportliche Aktivitäten ausgeübt werden. – Zitat Ende

Da wir sämtliche Hygieneauflagen problemlos erfüllen und teils sogar übertreffen, können wir diese Entscheidung nicht nachvollziehen aber leider aktuell auch nicht ändern. Wir sind aber davon überzeugt, dass auch wir in den nächsten Wochen endlich wieder öffnen dürfen. Sobald wir ein sicheres Öffnungsdatum haben, werden wir Euch darüber umgehend informieren.

Zum Outdoorsport:
Da wir aktuell noch immer keinen Beitrag einziehen, und diesen auch nur von den Mitgliedern verlangen würden, die es auch nutzen, können wir mit dem Outdoortraining erst starten, sobald mind. 5 Personen, aus mehr als zwei Haushalten erlaubt sind! Wir bedauern das sehr, bitten aber um Euer Verständnis!